Recruiting-Lösungen

Bewerbungen steigern und Recruiting Kosten senken!

Soziale Medien wie z.B. Facebook, Snapchat, Instagram, Xing oder Youtube werden genutzt, um Ihr Unternehmen als Arbeitgeber gezielt bei den Personenkreisen bekannt zu machen, die über Fähigkeiten und Fertigkeiten verfügen, die im Unternehmen benötigt werden. Mit dem Bekanntheitsgrad steigt die Chance, passende Bewerber zu finden und zu interessieren.

Egal ob abends vor dem Einschlafen, zur Mittagspause oder auf dem Weg in die Uni: Ihre Zielgruppe ist immer mobil und fast immer in sozialen Medien unterwegs. Bedienen Sie diese Kanäle, so können Sie jederzeit mit potenziellen Kandidaten interagieren und bleiben in ihrer aktiven Wahrnehmung.

Bei Stellenanzeigen über die Arbeitsagentur oder große Portale wie Stepstone u.a. sind große Streuverluste unvermeidlich. Hier setzen die sozialen Netzwerke an:

  • direkte, aktive Ansprache der Zielgruppe
  • Erreichen von Fachkräften, die gar nicht auf Arbeitssuche sind, aber durch Ihr Angebot möglicherweise über einen Wechsel nachdenken
  • breit gestreute Information der Zielgruppe über Ihr Unternehmen als Arbeitgeber mit vergleichsweise wenig Aufwand
  • Individuelle Personalmarketing-Kampagnen z.B. über Facebook mit wenig Streuverlusten und dementsprechend gutem Kosten- Nutzen-Verhältnis

Recruiting-Anzeige

Kurzbeschreibung der Stellenanzeige

Kurzbewerbungsformular

Sie erhalten Bewerbungen per E-Mail

Kontaktieren Sie uns!

Ihr Name

Ihre Telefonnummer / Mobil

Terminvorschlag (Datum, Uhrzeit)

Ihr Anliegen